September 2011 – „Gallica“

Seit sechs Jahren steht diese wunderschöne Rosa Gallica mit dem Namen Complicata an halbschattigem Platz in unserem Garten und hat sich zu einem ausladenden Strauch von ca. 1,5  x 1,5 m entwickelt. Mit ihren einfachen leuchtendrosa großen leicht duftenden Blütenblättern erstrahlt sie im Juni mit dem Charme einer Wildrose.

Rose des Monats September 2011 Complicata RoseEs ist ein wahrer Augenschmaus. Im Herbst erfreut sie uns mit zahllosen runden orangefarbigen Hagebutten – sie ist das ganze Jahr mit ihrem schönen Wuchs nicht zu übersehen. Ihren Namen erhielt Complicata durch ihre unbekannte Herkunft und trägt ihn völlig zu Unrecht, denn sie ist absolut gesund und übersteht auch härtere Winter ohne Blessuren.

Text und Bilder: Erika Siegler

spacer

Leave a reply

43 + = 50