Juni 2013 – Venusta Pendula

Rose des Juni 2013 Venusta Pendula 01Die Arvensishybride (Rosa Arvensis, unsere heimische ) ‚Venusta Vendula’ wurde 1928 von Kordes eingeführt. Sie ist eine absolute Märchenrose, sie blüht reich in Büscheln mit duftenden offenen weißen halbgefüllten Blüten.

Rose des Juni 2013 Venusta Pendula 03Außerdem ist sie sehr winterhart, denn sie wächst bei uns im Allgäu auf 850 Höhenmetern auf eine stattliche Höhe von 8 – 10 Metern. Sie hat eine kleine Nachblüte im Herbst.

Text und Bilder: Elisabeth Noerpel-Schneider

spacer

Leave a reply

+ 62 = 68